Freitag, 21. November 2008, 17:56 Uhr

Monthy-Python-Star John Cleese: Freundin ist 42 Jahre jünger

Der britische Schauspieler John Cleese hat sich eine Gespielin zugelegt: Seine neue Flamme ist ganze 42 Jahre jünger als er. Zwar befindet sich der 69-Jährige noch in einer bitteren Scheidungsschlacht mit Noch-Gattin Alyce Faye Eichelberger. Nun machten allerdings bereits Gerüchte die Runde, denen zufolge er mit der 27-jährigen Komikerin Barbie Orr angebandelt habe.

Die beiden sind am vergangenen Mittwochabend Händchen haltend und küssend im Nobelhotel ‚Loews on Santa Monica‘ gesichtet worden, wo sie zu Abend aßen. Dabei hätten sie die beidseitige Gesellschaft sehr genossen, plauderte ein anonymer Beobachter gegenüber der “Sun” aus. “Cleeses dröhnende Stimme sorgte dafür, dass jeder sich umdrehte. Sein Date konnte nicht aufhören zu lachen, und zog ihrerseits ständig Grimassen. Die beiden haben sich berührt und liebkost, und einen glücklichen Eindruck gemacht.“

Orr ist nicht die erste jüngere Frau, die sich an Cleeses Seite gesellt hat. In diesem Jahr soll der alternde Darsteller bereits eine Beziehung mit der Geschäftsfrau Veronica Smiley (34) gehabt haben.

Im Januar hatte sich Cleese von seiner dritten Frau nach 16 gemeinsamen Jahren Ehe getrennt. Die Scheidung könnte ihn allerdings teuer zu stehen kommen. Angeblich soll der Charmeur kurz vor dem Verlust seines New Yorker Apartments im Wert von 1,4 Millionen Euro und seines Londoner Hauses im Wert von knapp drei Millionen Euro stehen. Außerdem könnte noch über eine Million Euro an jährlichen Unterhaltszahlungen auf ihn zukommen.

Zur Lage in der Scheidungsschlacht befragt ließ Cleese kürzlich den bissigen Kommentar verlauten: “Ehen sollten wie Hundemarken sein – und alle fünf Jahre erneuert werden.” FOTO des jungen Glücks. (BangMedia)