Montag, 24. November 2008, 9:05 Uhr

Starauflauf bei den "American Music Awards"

Stars wie Rihanna, Mariah Carey, Alicia Keys oder Kanye West räumten bei den “American Music Awards” ab. Ganz leer gingen trotz jeweils vier Nominierungen die britischen Rocker Coldplay und die Rockveteranen The Eagles aus. Jubeln durfte auch Presswurst Mariah Carey, die die Auszeichnung für das beste Soul- und R’n’B-Album (“E=MC2”) erhielt. Terrence Howard sagte in seiner Rede: “Die American Music Awards möchten Mariah Carey dafür ehren, dass sie zwei Rekorde der Musikgeschichte gebrochen hat, die am längsten bestanden haben, und zuvor von Mr. Elvis Presley gehalten wurden. 2008 wurde Mariah Carey zur Solokünstlerin mit den meisten Nummer-eins-Hits aller Zeiten. Zusätzlich hat Mariah mehr Wochen an der Spitze der US-Charts verbracht als jeder andere Künstler.” Taylor Swift wurde zur besten Country-Sängerin gewählt, Enrique Iglesias zum besten Latin-Music-Künstler. Außerdem wurden Jordin Sparks, Annie Lennox (Award für spezielle Verdienste), die “Jonas Brothers” und de “Rascal Flatts” (beste Band in der Kategorie “Country-Musik”) geehrt.

Auftritte auf den “American Music Awards” hatten im Showteil unter anderen Ne-Yo, Miley Cyrus, die ihren 16. Geburtstag feierte, Pink, Beyonce Knowles und die “Pussycat Dolls”. Die Highlights: FOTOS Bilder vom roten Teppich: Rihanna: FOTOS Alicia Keys: FOTOS Pink und Leona Lewis: FOTOS Jonas Brothers: FOTOS Christina Aguilera: FOTOS Miley Cyrus: FOTOS Pussycat Dolls: FOTOS Jordin Sparks: FOTOS

x

Die wichtigsten Gewinner der  “American Music Awards” 2008

POP ODER ROCK

Beliebtester Künstler:
Chris Brown

Beliebteste Künstlerin:
Rihanna

Beliebteste Band, Duo oder Gruppe:
Daughtry

Beliebtestes Album:
Alicia Keys – “As I Am”

COUNTRY

Beliebtester Künstler:
Brad Paisley

Beliebteste Künstlerin:
Taylor Swift

Beliebteste Band, Duo oder Gruppe:
Rascal Flatts

Beliebtestes Album:
Carrie Underwood – “Carnival Ride”

SOUL/RHYTHM & BLUES

Beliebtester Künstler:
Chris Brown

Beliebteste Künstlerin:
Rihanna

Beliebtestes Album:
Alicia Keys – “As I Am”

RAP/HIP-HOP

Beliebteste Band, Duo oder Gruppe:
Three 6 Mafia

Beliebtester Künstler:
Kanye West

Beliebtestes Album:
Kanye West – “Graduation”

ADULT CONTEMPORARY MUSIC

Beliebtester Künstler:
Jordin Sparks

LATIN MUSIC

Beliebtester Künstler:
Enrique Iglesias

ALTERNATIVE ROCK MUSIC

Beliebtester Künstler:
Linkin Park

CONTEMPORARY INSPIRATIONAL

Beliebtester Künstler:
Third Day

SOUNDTRACKS

Beliebtestes Album:
Alvin und die Chipmunks

T-MOBILE Breaktrought Artist Award
Jonas Brothers

Künstler des Jahres
Chris Brown