Mittwoch, 26. November 2008, 21:48 Uhr

Kanye West angeblich mit Topmodel Sessilee Lopez liiert

US-Rapper Kanye West unterhält Medienberichten zufolge im Augenblick gerade eine Liebesliaison mit Topmodel Sessilee Lopez. Der HipHopper soll mit der Laufsteg-Protagonistin angebandelt haben, nachdem er sie persönlich als Komparse für sein Musikvideo zur Single “Flashing Lights” ausgewählt hatte. Ein Freund der langbeinigen Schönheit offenbarte dazu im Gespräch mit der “Sun”: “Kanye fühlte sich von Anfang an zu Sessilee hingezogen, und es ist nicht schwer zu erkennen, warum das geschah. Für Kanye geht es jedoch um mehr als nur das Aussehen, die beiden kommen ausgezeichnet miteinander zurecht und empfinden eine tiefgehende Bindung zueinander. Kanye hat Sessilee kürzlich zu verschiedenen Parties eingeladen, und die beiden haben auch so manchen ruhigen Abend gemeinsam verbracht.”

Es scheint allerdings so, als blühe dem 31-jährigen Reimaufsager so einiges an Konkurrenz mit Hinblick auf die Gunst der bildhübschen Latina. Die bereits als Unterwäschemodel für die Edelmarke ‘Victoria’s Secret’ aktive Schönheit erfreut sich offenbar bereits der Aufmerksamkeit verschiedener renommierter Stars. Der Insider erklärt dazu: “Jeder möchte ein Stück von Sessille abhaben, sie ist im Moment eines der heißesten Models überhaupt. Sie ist Kanye jedoch sehr zugeneigt.”

West ist seit dem vergangenen April, als er seiner Verlobten Alexis Phifer den Laufpass gab, wieder Single. Die beiden trennten sich angeblich, weil der leidenschaftliche Sonnenbrillenträger sich offenbar zu sehr für seine Karriere engagierte, und seine Gefährtin vernachlässigte. Phifer gab sich seinerzeit nach der gescheiterten Beziehung jedoch nicht nachtragend: “Es ist immer traurig, wenn solche Dinge zu Ende gehen. Wir sind aber noch immer Freunde. Ich wünsche ihm für die Zukunft und in all seinen Unternehmungen nur das Beste. Er ist eine der talentiertesten Personen, die ich je getroffen habe.” Vor wenigen Tagen ist das neue Album des Musik-Star unter dem Titel “880 and Heartbreak” erschienen. (BangMedia)
x