Mittwoch, 26. November 2008, 16:15 Uhr

Zieht Familie Drews in den RTL-Dschungel?

Wie wir bereits am Montag berichteten, gehts am 9. Januar mit der vierten Staffel von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” los. Nun sind neue Namen bekannt geworden von jenen B- und C-Promis und Uralt-Stars, die sich gegen Zahlung eines geringen Entgeltes in das australische Ekelcamp begeben. Nach Informationen der Bild-Zeitung sind die heißesten Anwärter für das neue deutsche Dschungel-Camp: Ösi-Import Christina „Mausi“ Lugner (40), Exfrau des österreichischen Baulöwen und der Wiener Opernball-Nervensäge Richard Lugner. Mausi soll angblich überhaupt nicht darauf stehen, dass man sie “Mausi” ruft.
Auch Schlagersänger Jürgen Drews (63), seine Frau Gemahlin Ramona (36) sowie die noch äußerst putzige, agile und höchst unterhaltsame Schauspielerin Ingrid van Bergen (77) könnten dazugehören. Letztere hat 1977 im Affekt in ihrer Villa am Starnberger See ihren 33-jährigen Lebensgefährten Klaus Knaths mit einer Waffe erschossen. Ihre beiden Töchter waren damals 13 und 18 Jahre alt. Nach fünf Jahre verbüßter Haftzeit im Frauengefängnis Aichach in Bayern wurde sie vorzeitig entlassen.

x

In den Rollen ihres Lebens: Dirk Bach und Sonja Zietlow. Foto: RTL/ Stephan Pieck