Donnerstag, 27. November 2008, 13:07 Uhr

Jude Law turtelt wieder mit Sadie Frost

Hollywood-Beau Jude Law soll angeblich wieder mit seiner Ex-Frau Sadie Frost angebandelt haben. Diesbezügliche Gerüchte sind aufgekommen, nachdem Beobachter die beiden bei Hausbesichtigungen sichteten. Das Paar hatte sich im Jahr 2003 nach sechs Jahren gemeinsamer Ehe scheiden lassen. Nun versuchen sie offenbar, die zerrüttete Beziehung wieder aufzubauen. Deshalb sollen sich die beiden Promi-Ikonen auch dazu entschieden haben, ein Haus auf dem Land zu kaufen, um ihren vier Kindern ein gesundes Zuhause bieten zu können. “Jude und Sadie haben sich in den letzten sechs Monaten fantastisch verstanden. Als ihr Geschäft ‘FrostFrench’ pleite ging, hat Jude ihr jedwede Unterstützung zugesagt”, berichtet ein Insider dem “Daily Mirror”. “Er hat sich entschieden, ihr dabei zu helfen, irgendwo in Hampshire zu kaufen – ein wahrer Familienort auf dem Lande. Sie planen, zusammen zu investieren, und ihren Kindern ein wahrhaftes, liebevolles Heim zu bieten.”
Das ist jedoch noch nicht alles: Jude und Sadie wollen zu allem Überfluss auch noch das Weihnachtsfest gemeinsam in Südamerika verbringen. Der Flug soll auch bereits gebucht sein.
“Sie haben immer versucht, zum Wohle der Kinder, gut miteinander auszukommen und Weihnachten ist für beide wichtig“, so der Vertraute. Deshalb ließen die beiden in diesem Jahr auch einen Luxustrip nach Brasilien springen, um die Feiertage gemeinsam zu verbringen, so der Alleswisser weiter: “Wir Freunde hoffen, dass eine romantische Versöhnung ansteht.“
Konkreter Grund zur Hoffnung besteht zumindest: Diese Woche sind die beiden gemeinsam im Royal Opera House gesichtet worden. Sie waren guter Dinge und lachten. Von daher rühren auch die Gerüchte, sie seien wieder ein Paar. (BangMedia)

Sadie Frost gestern in Unterwäsche, oder was ist das? FOTOS