Freitag, 28. November 2008, 9:10 Uhr

Jessica Biel: "Showbusiness ist unberechenbar"

Jessica Biel hat große Angst, dass ihr Erfolg irgendwann plötzlich aufhört. Die “Easy Virtue” – Schauspielerin, die zur Zeit mit Sänger Justin Timberlake zusammen ist, gibt zu, sie habe Angst, dass sie aufgrund der Wirtschaftskrise weniger Arbeit haben wird. Sie sagte: „Immer wenn du dir gerade keine Sorgen machst, kommt dann diese Angst hoch, was wohl als nächstes passieren wird. Wo wird mein nächster Gehaltsscheck herkommen und kann ich meine Hypothek bezahlen? All diese Fragen kommen dann plötzlich hoch. „Das ist doch wirklich besorgniserregend, besonders wenn das Geschäft unberechenbar ist und du nicht weißt, was als nächstes kommt. Du fragst dich ob das alles einfach verschwinden wird. Es gibt jetzt so viele neue Ängste.“

Die 26-jährige Jessica Biel sagte auch, sie wäre am Boden zerstört wenn sie die Schauspielerei aufgeben müßte, weil sie so sehr daran hängt. Sie fügte hinzu: „Es ist einfach der coolste Job. Ich liebe es und es macht mich glücklich, also würde mich nichts davon abbringen. Ich kann stur sein wenn ich muss.“ (BangMedia)