Freitag, 05. Dezember 2008, 16:37 Uhr

Himmel und Hölle bei "Big Brother" - Titelsong von Mousse T.

In drei Tagen, am 8. Dezember 2008, startet die inzwischen schon neunte Big Brother Staffel.  Zwölf Bewohner der berühmtesten Container-WG Deutschlands werden in den darauffolgenden 211 Tagen um eine Gewinnsumme in Höhe von 250.000 Euro kämpfen. Dabei soll es nicht nur teuflisch gut, sondern auch himmlisch böse werden. Big Brother schickt seine Bewohner in den Himmel oder in die Hölle. Im himmlischen Bereich des Hauses steht den Kandidaten, verteilt auf zwei Etagen, purer Luxus zur Verfügung.

Neben einem hochwertigen Interieur, besitzt der Himmelsbereich auch einen Fitnessbereich und eine Sauna. Im Gegensatz dazu erwartet die Höllenbewohner ein hartes Leben voller Entbehrungen. Offenbar in Ermangelung eines geeigneten Songs, entschied such die Produktionsfirma für Star-Producer Mousse T. als Zulieferer des Titelsongs. Der Song ist eine adaptierte Version von “Everybody Be Somebody”.

Die neue Staffel von Big Brother startet übrigens ab sofort auch online. Bereits heute kann die Big Brother Fangemeinde auf der  offiziellen Big Brother Website unter sevenload.de auf geballtes Entertainmentpaket zugreifen. Ab dem 8. Dezember 2008 zeigt sevenload 211 Tage lang rund um die Uhr die besten Videos aus dem Big Brother Haus und gewährt den Zuschauern kurz nach dem TV-Staffelstart den direkten Einblick in das Geschehen mit dem neuen Live-Stream. Moderiert wird von Miriam Pielhau und Alida Lauenstein.

x

Foto: RTL II