Dienstag, 09. Dezember 2008, 17:55 Uhr

Pamela Anderson und Stephen Dorff wieder ein Paar?

US-Badenixe Pamela Anderson und Schauspieler Stephan Dorff haben ihrer Romanze anscheinend wieder Leben eingehaucht.  Die 2005 mit dem aus ‘Blade’ bekannten Dorff liierte ehemalige ‘Baywatch’-Darstellerin war am vergangenen Samstagabend dabei gesichtet worden, wie sie ihren Ex in der Lobby des ‘Fontainebleu Hotel’ in Miami einen Schmatzer verpasste. Am selben Abend ging das Paar dann in den Nachtclub ‘Mokai’, wo Pamela anscheinend zu allem Überfluss auch noch drei weitere geheimnisvolle Männer küsste. Einer davon soll jedenfalls eine Dragqueen namens Elaine gewesen sein. Ein Insider berichtet dem US-Magazin ‘OK!’: “Sie ging morgens um 11 wieder zurück ins Fontainebleu. Sie hatte die selben Klamotten vom Vorabend an und einen jungen sexy Mann am Arm.”
Die kontroverse Mutter von zwei Söhnen hatte den wilden Partyabend mit einem Dinner im exklusiven Restaurant ‘Blade’ losgetreten, wo sie Beobachtungen von Anwesenden zufolge ganz ungeniert ihren Busen herzeigte. Anschließend wurde die Blondine auf dem roten Teppich im Nachtklub LIV gesichtet, wo sie dem Launch des neuen ‘Ocean Drive Magazines’ beiwohnte, dessen Cover sie zieren wird. Mit ihr auf dem Event waren PETA-Chef Dan Matthews und Promi-Fotograf David LaChapelle. (BangMedia)

x

Pamela Anderson und Stephen Dorff 2005. Foto: WENN