Donnerstag, 11. Dezember 2008, 18:41 Uhr

Brüller des Tages: Der blinde Stevie Wonder bei "Dancing with the Stars"?

US-Soul-Legende Stevie Wonder (58) soll von den Machern der amerikanischen US-TV Show ‘Dancing with the Stars’ gefragt worden sein, ob er der erste komplett blinde Bewerber der Show sein will. Der Sänger hat vor kurzem bestätigt, dass ihm ein Platz in dem Fernseh-Erfolg angeboten worden sei. In dem TV-Format nehmen verschiedene Stars im Duo mit professionellen Tänzern an einem Wettbewerb teil. Am gestrigen Mittwochmorgen erklärte Wonder in einem Interview mit der US-Radiosendung ‘Valentine in the Morning’: “Das wäre ein Spaß. Es ist nicht unmöglich, aber im Moment ist es nichts weiter als ein Gedanke.” Als er von Radiomoderator Sean Valentine nach seinen tänzerischen Fähigkeiten gefragt wurde, antwortete er: “Komm schon. Du musst nachdenken. Wenn ich sieben Kinder habe, muss ich doch tanzen können, oder?” Ein Insider aus dem Umfeld des berühmten Barden fügte hinzu: “Wir nehmen das Angebot ernst, aber es hat noch niemand bestätigt, dass wir die Show machen.” Andere bislang in der Show aufgetretene Stars sind unter anderem Toni Braxton, Kim Kardashian, Mel B, Lance Bass und Marie Osmond.

Wonder kam als Frühgeburt zur Welt und wurde im Inkubator künstlich beatmet. Möglicherweise ist eineübermäßigen Dosierung des Sauerstoffs die Ursache für seine Blindheit.

x

Foto: Universal