Donnerstag, 11. Dezember 2008, 19:47 Uhr

Popstars: Gabriella ist die Dritte bei "Queensberry" - Lea fliegt raus

Das Finale der aktuellen Staffel “Popstars – Just 4 Girls” ist zum Greifen nahe. Wer die dritte Queensberry wird, wußte man am Schluß der letzten Sendung immer noch nicht, aber nach Ende der heutigen Show soll es dann klar sein. Lange war die Rede von Gabby (Gabrielle), als das dritte Bandmitglied von “Queensberry”. Und das wird sich heute abend auch bestätigen. Denn Gabriella wird das dritte Bandmitglied! Gabbys ersten Reaktion auf die Entscheidung der Jury: “Nein, Scheiße!”

Lea fliegt heute raus. Leo und Victoria sind ja bekanntlich bereits drin. Damit stehen nächste Woche beim Finale definitiv noch Antonella, Patricia und Katharina zur Wahl für das vierte Mitglied. Morgen werden drei verschiedene Alben in den Plattenläden stehen. Diese drei Alben werden mit drei verschiedenen Bandkonstellationen besetzt. Und diejenige Kandidatin kommt beim Finale am nächsten Donnerstag in die Band, deren CD mit Leo, Victoria und Gabby am meisten verkauft hat.

Mit ihrer gewaltigen Stimme und dem quirligen südamerikanischen Temperament (ihre Mutter ist Brasilianerin) hat die Berlinerin Gabriella bereits erste Erfahrungen im Tonstudio gesammelt. Gabriella ist im Alter von 16 Jahren Mutter einer Tochter geworden. Mit 13 Jahren hatte sie en ersten Freund. Die Jury über Gabriella: “Du bist ein kleiner Diamant, an dem noch viel geschliffen werden muss. Du hast eine tolle Stimme, weißt aber gar nicht, welches Talent in dir steckt – du kannst Menschen verzaubern, wenn du nur willst.”

Noch heute Nacht wird klatsch-tratsch.de mit einer weiteren Überraschung aufwarten! Stay tuned!