Samstag, 13. Dezember 2008, 13:58 Uhr

Leonardo DiCaprios Freundin auf Strandtour in Berlin - Die Bilder

Das israelische Top-Model Bar Rafaeli (23, Platz zwei der “sexiesten Frauen der Welt”, gewählt vom US-Senders “E!”) war gestern Abend der Star im Berliner “The Station”. Dort führte sie Mode des spanischen Edelpunk-Labels Custo Barcelona vor. Die Freundin von Hollywood-Star Leonardo DiCaprio unterstützte damit die Initiative der Biermarke “Corona” zur Rettung der Strände. Danach gab es sommerlichen Rhythmen des australischen Musikers, Surfers und Umweltaktivisten Xavier Rudd. Im Getümmel auch gesichtet Gedeon Burkhard und Daniel Brühl, der noch immer mit Quentin Tarantino “Inglorious Basterds” dreht.

Die „Corona Beach Tour“-Events finden in Berlin, London und Mailand in einer authentischen Strand-Atmosphäre statt. Custo Barcelona arbeitet an einer limitierten Kollektion von Strandtaschen aus organischer Baumwolle für Corona Extra, die ebenfalls auf dem Laufsteg gezeigt werden. Die Taschen werden ab Dezember über die Website www.coronasavethebeach.org vertrieben, der Erlös kommt dem Schutz und Erhalt von Stränden zu.

x

Fotos: klatsch-tratsch.de