Sonntag, 14. Dezember 2008, 20:01 Uhr

Die schönste Frau der Welt ist diese 21-jährige Russin

Xenia Suchinowa aus dem westsibirischen Tjumen wurde gestern in der südafrikanischen Millionenmetropole Johannesburg zur “Miss World 2008” gekrönt. Russland stellt damit nach16 Jahren wieder mal die schönste Frau der Welt. Im Finale des 58. Wettbewerbs der Schönsten der Schönen setzte sich das zuckersüße Püppchen gegen 108 Wettbewerberinnen durch. Auf Platz zwei und drei kamen “Miss Trinidad und Tobago” Gabrielle Walcott (23) sowie “Miss Indien” Parvathy Omanakuttan (21). Die sexy deutsche Bewerberin und Kieler Medizinstudentin Anne-Kathrin Walter (21) scheiterte kläglich bereits am Halbfinale. Suchinowa ist 1,78m groß und interessiert sich für Musik, Sport, Tanzen, Lesen und Reisen. Ursprünglich sollte die Gala bereits Anfang Oktober in der Ukraine stattfinden. Doch wegen der Spannungen nach dem Krieg in Georgien wurde die Miss-Wahl verschoben und nach Südafrika verlegt. Die Kandidatinnen befinden sich bereits seit November in Südafrika.

x

x

 

Videos: YouTube