Freitag, 19. Dezember 2008, 16:45 Uhr

Fergie heiratet im Januar

‘Black Eyed Peas’-Frontfrau Fergie will im kommenden Januar Josh Duhamel ehelichen. Die 33-jährige Chanteuse, die Hits wie ‘London Bridge’ gesungen hat und im Film ‘Transformers’ zu sehen war, wird in Süd-Kalifornien am zweiten Januar Wochenende den Bund fürs Leben eingehen. Der Zeremonie sollen eine ganze Menge Promis und Stars beiwohnen. Dazu zählen unter Kate Hudson, Nicole Kidman, Penelope Cruz, Sophia Loren, Marion Cotillard und Daniel Day-Lewis. Der 26-jährige angehende Bräutigam hatte dem Goldkehlchen mit dem bürgerlichen Namen Stacey Ferguson bereits 2007 den Antrag gemacht. Damals waren die beiden drei Jahre lang liiert. Freunde des Paares hatten dazu verlautbart, Fergie sei “das glücklichste Mädchen auf Erden”.
Ein Insider erzählt nun zu den Hintergründen des anstehenden großen Tages: “Sie arbeitet derzeit mit Chanel-Designer Karl Lagerfeld an ihrem Traumkleid. Sie lassen sich Zeit, um alles richtig hinzubekommen. Sie wollen nur einmal heiraten.” Nachdem die Verlobung angekündigt wurde hatte Fergie angegeben, in Sachen Hochzeit nicht in Eile zu sein. Sie wolle vielmehr, dass alles perfekt sei: “Ich habe einen riesigen Haufen Hochzeitsmagazine. Ich will heimfahren und Zeit mit meiner Familie verbringen und mir Zeit nehmen, über das Ganze nachzudenken.”

x

Foto: Universal