Montag, 22. Dezember 2008, 1:37 Uhr

Ist die Neue von Guy Ritchie die Ex von Hugh Grant?

Es scheint so als wenn Guy Ritchie (40), Madonnas Ex, mehr als ein Auge auf die britisch-pakistianische Societylady Jemima Khan, (34) zweifache Mutter, Modedesignerin und Tochter des Milliardärs und Firmenjägers James Goldsmith, geworfen hat. Denn der “Sherlock Holmes”-Regisseur traf sich schon zu Beginn des Monats zusammen mit Jemima sowie Elisabeth Murdoch, Tochter des australischen Medien-Tycoons Rupert Murdoch und deren Gatten und PR-Mogul Matthew Freund zu einem gemeinsamen Dinner in Notting Hill. Mit dabei auch Trudy Styler, Ehefrau von Poplegende Sting, die pikanterweise 1999 Madonna mit Guy bekannt machte.
Jetzt wurden Guy und Jamina wieder zusammen gesehen. Bei einer Weihnachtsfeier dieses Wochenende mit den McCartney-Töchtern Stella und Mary, Popmaus Lily Allen, American-Idol und X-Factor Juror Simon Cowell, Rolling-Stones-Boss Mick Jagger und Hollywood-Legende Kevin Spacey.
Anfang 2006 wurde bekannt, dass Jemima Khan mit dem britischen Schauspieler Hugh Grant zusammen war. Im Februar 2007 trennten sich das Paar.

UPDATE 23. Dezember 2008: Ein Insider aus Guys Umfeld erklärte dazu im US-Magazin ‘Us Weekly’: “Das ist keine romantische Liaison. Die beiden sind bei der selben PR-Firma und die beiden Male, die sie zusammen gesichtet worden sind, waren Arbeitsevents. Sie haben sich schon immer gut verstanden und kennen sich seit Jahren”.  Allerdings hofft der Bekannte, dass sich aus der Freundschaft mehr entwickeln könnte. “Ob sie in Zukunft mit einander ausgehen könnten? Ich weiß es nicht. In der Vergangenheit haben sie sich nur gesehen, als sie beide vergeben waren. Deshalb kam der Gedanke, sich näher zu kommen oder sogar gemeinsam abends wegzugehen, gar nicht auf. Vielleicht passiert es ja noch, bislang war aber nichts.” Guys Sprecher hingegen war in der Angelegenheit zu keinem Kommentar zu bewegen.

x

Foto: WENN