Mittwoch, 24. Dezember 2008, 0:39 Uhr

Nicolas Cage: 40 Millionen Dollar Gage für ägyptischen Serie

Hollywoodstar Nicolas Cage (44, “Leaving Las Vegas“) will in einer ägyptischen Fernsehserie den früheren Präsidenten Anwar el Sadat spielen. Der Oscar-Preisträger soll dafür die unglaubliche Summe von 40 Millionen Dollar Honorar erhalten und wolle für die Kohle zogar noch sechs Kilo abspecken. Die Dreharbeiten sollen Mitte 2009 beginnen. Der frühere ägyptische Staatspräsident war 1981 von radikalen Muslimen während einer Parade ermordet worden. Nicolas Cage dreht zur Zeit den Ritter-Film “Season of the Witch”. Cage spielt einen Ritter aus dem 14. Jahrhundert, der zusammen mit anderen Rittern eine Frau eskortieren muss, die beschuldigt wird, eine Hexe und für die schwarze Pest verantwortlich zu sein.