Dienstag, 23. Dezember 2008, 12:28 Uhr

Scarlett Johansson erzielt mit ihrer Rotzfahne 5.300 Dollar

Ein Taschentuch von US-Schauspielerin Scarlett Johansson ist für Wohltätigkeitszwecke für 5.300 Dollar (3.800 Euro) unter den Hammer gekommen.  Der US-Fernsehsender NBC hatte den gebrauchten Rotzlappen auf der Auktions-Website Ebay platztiert, nachdem die Darstellerin aus ‘The Spirit’ in der vergangenen Woche in der ‘Tonight Show with Jay Leno’ aufgetreten war. Nun kommt der erstaunlich hohe Betrag der Lebensmittelhilfe ‘USA Harvest’ zugute.

Laut Angaben von eBay begannen die Gebote bei einem Betrag von 99 US-Cent, um dann einige Stunden vor Ende der Auktion sprungartig auf 4.050 Dollar zu steigen. Der endgültige Preis kam nach 83 Geboten zustande. Die Auktionsteilnehmer mussten sich vorher freischalten lassen. Der glückliche Käufer bleibt fürs erste anonym. Johansson ist indessen auch auf der ‘Young Hot Hollywood’-Liste des US-Magazins ‘Maxim’ aufgetaucht. Die darin aufgelisteten Stars sind dem Blatt zufolge “die Speerspitze einer neuen Garde von A-Klasse-Ikonen”. (BangMedia)