Mittwoch, 24. Dezember 2008, 13:44 Uhr

Prince stellt heimlich neuen Song vor

Neues vom wohl exzentrischsten Musiker unserer Tage: Pop-Legende Prince hat offenbar einigen Fans über eine mysteriöse Website ein nigelnagelneues Lied aus seinem Album vorgespielt. Der Sänger von ‘Purple Rain’ testete auf der Website www.mplssound.com seinen neuen Song ‘There Will Never Be Another 1 Like Me’. Die Adresse ist nun jedoch wieder inhaltsleer.

Der Track soll auf der neuen Platte neben den Titeln ‘Colonized Minds’, ‘Wall of Berlin’, ‘4ever’ und eine Cover-Version von ‘Crimson and Clover’ erscheinen.  Prince hatte kürzlich bereits die Radiostation ‘103’ zu sich nach Hause eingeladen, und ihnen ein Preview des Albums vorgespielt. DJ Mr Shovel beschrieb das Werk daraufhin als “schwer abrockend” und betonte, dass er sich für die LP “unmittelbar” begeistern konnte. Der Musiker überlegt derzeit gemeinsam mit namhaften Experten aus dem Musikbusiness, wie er das Album veröffentlichen kann, ohne sich an ein Musiklabel binden zu müssen.

Seine letzte LP unter dem Namen ‘Planet Earth’ aus dem Jahr 2007 war in Großbritannien kostenlos gemeinsam mit der Tageszeitung ‘Mail on Sunday’ verschenkt worden. Auf die kontroverse Entscheidung, die in der Branche für böses Blut sorgte, folgte ein ausverkauftes Konzert in der Londoner O2 Arena. (BangMedia)