Freitag, 26. Dezember 2008, 10:54 Uhr

Eartha Kitt ist tot

Eartha Kitt, die afroamerikanische Sängerin, Tänzerin, Schauspielerin und späte Disco-Queen erlag am Donnerstag in New York einem Darmkrebsleiden. Eartha Kitt wurde 81 Jahre alt. Als schwarze Muse der weißen Bohème in den vierziger und fünfziger Jahren hatte sie in “Catwoman” Kultstatus gewonnen. Mit dem Titel “Where Is My Man?” (Video 1) belegte sie 1983 Spitzenplätze in den Hitparaden und legte damit ein furioses Comeback hin. Neben ihrer Rolle in der TV-Serie “Batman” spielte sie in Spielfilmen wie “Accused” und “Anna Lucasta”. Grammy-Nominierungen bekam sie für Alben wie “Love for Sale”. Zu ihren größten Hits gehören “Je cherche un homme”, “C’est Si Bon”, “Let’s Do It” und “My Heart Belongs to Daddy” (Video 2).

x

Videos: YouTube