Dienstag, 30. Dezember 2008, 20:42 Uhr

Sweet Dreams: Dave Stewart bringt diesen Luxus-Vibrator auf den Markt

Eurythmics-Legende Dave Stewart (56) hat sich jetzt mit einem Erwachsenen-Spielzeughersteller zusammengetan und bringt einen Luxus-Vibrator auf den Markt. Das Ding kostet 1000 Pfund oder wahlweise 2000 Dollar, ist aus massivem Stahl, schick “satiniert” und mit einem Musiktitel graviert. Der Gipfel sind 28 Diamanten am Ende des Luxus-Dingens, die einen zum Höhepunkt treiben sollen. Die Krönung ist zudem ein Code, der der Verpackung beiliegt. Mit dem kann man Stewarts Song “Let’s Do It Again” und ein Video downloaden. Der Hersteller lobt das Produkt: “Unsere Vibratoren sind die weltweit leisesten – umso besser kann man die Musik genießen.” Website

x

 

Dave Stewart mit Ed-Hardy Designer-Boss Christian Audigier. FOTO: WENN