Donnerstag, 01. Januar 2009, 2:10 Uhr

Rasender Matt Dillon verhaftet

Hollywood-Star Matt Dillon (“Verrückt nach Mary”, “L.A. Crash”) ist Dienstagnacht gegen 22 Uhr vorübergehend festgenommen worden. Der 44-Jährige wurde von der Polizei des US-Bundesstaats Vermont mit seinem Chevrolet angehalten, weil er mit einer Geschwindigkeit von 171 Stundenkilometer) auf einer Straße erwischt wurde, auf der offenbar nur ein Tempo von 65 Meilen erlaubt war.

Dem Filmstar wurden Fingerabdrücke genommen, das klassische Polizeifoto gemacht und dann wieder auf freien Fuß gesetzt. Dillon sei “extrem kooperativ und sehr höflich gewesen”, so eine Polizeisprecherin. Am 21. Januar muss er vor Gericht erscheinen. Ihm drohen bis zu drei Monate Haft. FOTO

x

Video: YouTube