Samstag, 03. Januar 2009, 10:47 Uhr

Pink verbrachte Silvesterabend mit ihrem Ex

Pop-Star Pink hat den Silvesterabend gemeinsam mit ihrem Ex-Mann Carey Hart verbracht. Die 29-jährige Sängerin läutete das neue Jahr im Wasted Space Club in Las Vegas ein. Das Etablissement ist Teil des Hard Rock Hotels und gehört einem Motocrossfahrer. Punkt Mitternacht stießen die beiden miteinander an. Das Paar hatte sich im vergangenen Februar nach nur zwei Jahren Ehe getrennt. Ein Insider erklärt dazu: “Er begleitete sie auf die Bühne und stieß mit ihr zu Mitternacht an. Dann wünschte er allen ein frohes neues Jahr. Das ganze war sehr informell.” Ein anderer Partybesucher fügt hinzu: “Sie sprachen nicht wirklich viel miteinander, um Mitternacht jedoch hat Carey sie gepackt, auf die Bühne geholt, und allen vorgestellt.”

Daraufhin lieferte die Musikerin ein 30-minütiges Konzert ab, um dann wieder in den VIP-Bereich zu verschwinden, wo sie zusammen mit ihren Freunden weiterfeierte. Den Klub verließ sie gegen zwei Uhr morgens.

Trotz des gemeinsamen Abends ist es unwahrscheinlich, dass die beiden wieder zusammenkommen – sie sprachen nur kurz miteinander, und gaben sich nicht einmal den traditionellen Neujahrskuss. (BangMedia)