Sonntag, 04. Januar 2009, 21:07 Uhr

Hayden Panettiere und Milo Ventimiglia im Paradies

Nachdem die beiden “Heroes”-Stars Hayden Panettiere (19) und Milo Ventimiglia (31) eine Beziehung ewig abgestritten haben, zeigen sie sich seit einem Jahr ganz stolz als Paar. Über Neujahr strandeten sie auf dem polynesischen Inselparadies Bora Bora. Schon seit längerem gibt es Hochzeitsgerüchte, die jedoch bisher im Sande verliefen. FOTOS

Die Produzenten von ‘Heroes’ haben Hayden Panettiere verboten, weiterhin zu klettern. Die Schauspielerin hatte mit dem Kraxeln begonnen, um fit zu bleiben. Nun haben die Filmbosse allerdings Angst, dass einer ihrer Hauptdarsteller sich bei dem gefährlichen Sport verletzen könnte.

“Die Bosse haben Hayden gesagt, dass sie es gerne hätten, wenn sie in Form bleibt – aber an Felsen zu Klettern sei zu gefährlich. Hayden war wirklich böse und hat ihnen gesagt, dass es nicht wie wirkliches Klettern ist, da der Boden abgepolstert ist, was den Fall abfedert”, weiß ein Vertrauter zu berichten. “Die Produzenten haben sich aber geweigert, ihr zuzuhören und ihr gesagt, sie müsse sich an die Regeln halten.” Es soll nicht das erste Mal gewesen sein, dass die Aktrice mit den Studiobossen aneinander geraten ist. So ist sie der Meinung, dass sie nicht genügend Stunts selber machen dürfe.

“Am Ende der ersten Staffel springe ich aus einem Fenster und ich wollte es unbedingt noch einmal machen. Am Ende habe ich jeden so lange genervt, so dass ich es tun durfte. Ich liebe es, Stunts zu machen und durch ein Fenster zu springen, ist kein Stunt, der mir unbekannt ist. Es macht sehr viel Spaß.”