Donnerstag, 15. Januar 2009, 10:01 Uhr

Gwyneth Paltrow kauft Reizwäsche für Madonna

Wer vom Pferd fällt, muss wieder in den Sattel: Um ihre Freundin Madonna aufzuheitern, hat Schauspielerin Gwyneth Paltrow ihr sexy Unterwäsche und Sexspielzeuge der Marke ‚Agent Provokateur’ geschenkt. Die ‚Iron Man’-Schönheit will die Popikone mit den heißen Präsenten auf fröhlichere Gedanken bringen, denn Madonna leidet immer noch unter der Scheidung von Guy Ritchie nach fast acht Jahren Ehe.
Eine enge Vertraute von Paltrow enthüllt, wie sehr die Aktrice um das Glück ihrer Freundin bemüht ist: „Gwyneth will ein Lächeln auf Madonnas Gesicht sehen. Sie hat ihr sogar sexy Unterwäsche und Sextoys von ‚Agent Provokateur’ gekauft.“ Die mit ‚Coldplay’-Frontmann, Chris Martin verheiratete Hollywooddiva plant zudem ein Damenwochenende mit Madonna, bei dem die Musikerin ihre persönlichen Probleme hinter sich lassen soll. „Sie organisiert ein besonderes Wochenende für sich und Madonna, das wahrscheinlich in London stattfinden wird“, weiß Paltrows Freundin und fügt hinzu: „Das Wochenende wird gefüllt sein mit zwanglosen Abenden in Toprestaurants und Bars, sowie einigen Wohlfühlbehandlungen, wahrscheinlich im ‚Babington House’ in Somerset.“ (BangMedia)