Donnerstag, 15. Januar 2009, 18:29 Uhr

John Mayer kriegt eigene Comedy-Show

Us-Rocker John Mayer soll seine eigene TV Show bekommen. Der derzeit mit Jennifer Aniston liierte Sänger (‘Gravity‘) soll für den US-Sender CBS eine Musik- und Comedy-Sendung moderieren. CBS Entertainment-Vorstand Nina Tassler bestätigt dies: “Ja, wir sind kurz davor, den Deal abzuschließen. Es wird eine Sendung rund um Musik und Comedy. Es war seine Idee. Wir haben uns nicht an ihn gewendet. Er war total begeistert.  Er ist ein wirklich lustiger Typ. Er ist sehr clever. Ich mag ihn sehr. Er ist ein Multi-Talent und eine großartige Persönlichkeit. Darüber hinaus ist er sehr gebildet, liebt das Fernsehen, sehr witzig und hat viel Sinn für Humor.”

Mayer hat vor, die meisten der Sketche selbst zu schreiben. Momentan arbeitet er an der ersten Folge. Wenn sie Erfolg haben sollte, wird sie sicherlich nicht die Letzte bleiben. Der Sänger hatte kürzlich bereits auf den Start einer Fernsehkarriere angedeutet: “Ich arbeite zur Zeit an meiner nächsten CD, die ihr mit Sicherheit zunächst hassen werdet, bevor ihr beginnt, sie zu mögen. Ich will langsam aus Los Angeles raus, ich arbeite nämlich an einem ziemlich coolen Nebenprojekt. Ich erzähle euch bald mehr davon.” (BangMedia)

.

Foto: SonyBMG