Dienstag, 20. Januar 2009, 21:36 Uhr

Jamelia will so sein wie Beyoncé Knowles

‘American Boy’-Sängerin Jamelia ist neidisch auf die heißen Kurven von Beyonce Knowles. Die englische Musikerin steht dazu, dass sie erstens von einem Duett mit Beyonce träumt, und zweitens gerne den umwerfenden Körper ihrer amerikanischen Kollegin hätte. “Ich würde liebend gerne mit Beyonce arbeiten, ich bin ein großer Fan von ihr”, schwärmt die 28-ä‰hrige Bohnenstange in einem Interview, und gibt zu: “Ich hätte auch gerne ihren Körper, bin aber von Natur aus sehr dünn und kann nur davon träumen, eine Sanduhrfigur wie die ihrige zu haben. Sie sieht einfach nur umwerfend aus.”

Trotz aller Bewunderung gibt sich Jamelia allerdings zufrieden mit dem guten Aussehen, das ihre Eltern ihr vererbt haben. In einem Gespräch mit dem britischen Magazin ‘Closer’ verrät die Soulinterpretin: “Meine Mutter ist wunderschön und ich bin gottfroh, dass sie mir ihre guten Gene vererbt hat.” Seit ihrer Hochzeit mit Fußballstar Darren Byfield im letzten Sommer plant Jamelia, ihre kleine Familie zu vergrößern. Die beiden haben bereits eine gemeinsame Tochter, die dreijährige Tiani. Außerdem hat Jamelia die achtjährige Teja aus einer früheren Beziehung mit in die Ehe eingebracht.  “Ich weiß, dass wir gut zusammen passen, und die Heirat hat das offiziell gemacht”, erklärt Jamelia ihr ‘Ja’ zu Byfield. “Wir wollen auf jeden Fall mehr Kinder, aber noch nicht jetzt – jetzt will ich mich noch eine Weile auf meine Karriere konzentrieren will.” (BangMedia)

.

Foto: EMI