Dienstag, 20. Januar 2009, 12:46 Uhr

So wird Amy Winehouse im Urlaub ausgenommen

Neues von St. Lucia: Soul-Goldkehlchen Amy Winehouse flirtet jetzt angeblich mit ihrem Tennislehrer. Die Skandalgarantin wendet sich nach der Abreise des Jung-Schauspieler Josh Bowman dem Sporttrainer ihrer Hotelanlage zu. “Amy hat einen anderen Mann getroffen, die beiden verstehen sich sehr gut”, enthüllt ein anwesender Urlauber, und ergänzt: “Sie hatte schon länger ein Auge auf ihn geworfen. Auch er ist ein Saubermann, hübsch und gesund – wie Josh.”

Das Verwirrende dabei ist allerdings, dass Winehouse stets ihre Liebe zu Noch-Ehemann Blake Fielder-Civil betont. Der seinerseits hat allerdings die Scheidung eingereicht, nachdem ans Licht kam, dass die Musikerin auf der Insel einen Kerl nach dem anderen vernascht. Der ehemalige Barkeeper hat seinen Status auf der Communityseite ‘Facebook’ sogar schon von ‘verheiratet’ auf ‘Single’ umgestellt.

Winehouse dagegen betont immer wieder, dass sie ihren im Gefängnis sitzenden Gatten noch immer liebt. Trotzdem möchte sie nichts versauern, während er hinter Gittern versauert, betont die Musikerin: “Ich liebe meinen Blake noch immer”, seufzt sie, und erklärt: “Solange er weggesperrt ist, werde ich meinen Spaß haben. Er kann nichts dagegen tun.”

Gesagt, getan: Die Künstlerin lässt es ordentlich krachen im Inselparadies und scheut dabei keine Kosten. Medienberichten zufolge soll sie in einer Nacht 11.000 Euro ausgegeben haben, um ihre Freunde und andere Hotelgäste mit Wein, Essen und Champagner zu verwöhnen. Ein enger Freund der Sängerin betont, wie wütend ihn solche Gelage machen: “Amy haut tausende von Euro auf einmal für Leute raus, die sie kaum kennt. Manche sind ihre Freunde, die anderen jedoch sind nur Fremde, die sich an sie heften, und sie ausnutzen.”

Der Vertraute weiß genau, dass keiner von diesen Hotelgästen wirklich an Winehouse interessiert ist. Er bemerkt: “Die halten sie für ein offenes Scheckbuch. An einem Abend bekam Amy eine enorme Rechnung von 11.000 Euro für eine Gruppe von 30 Leuten zugesteckt.” (BangMedia)

.

Video aufgetaucht: Hier setzte sich Amy Anfang Januar in der Hotelbar auf St. Lucia ans Klavier und spielte eine ganze Reihe ihrer Hits. Unter den Gästen befand sich ausser Bowman auch ihr Kumpel Blake Wood. Nach dem improvisierten Konzert sei Amy sofort zu Bowman gerannt und habe ihn geherzt und geküsst, berichtete einer der Anwesenden.
.

Video: YouTube