Mittwoch, 21. Januar 2009, 16:15 Uhr

Lady Gaga will nur Schlüpfer im XXL-Format

Je breiter die Hosen, desto schlanker der Bauch: Sängerin Lady GaGa schwört auf Höschen im XXL-Format. Das Geheimnis scheint gelüftet. Lady GaGa, bekannt dafür, sich in peinlich enge Outfits zu zwängen, trägt darunter Schlüpfer á la Bridget Jones. Bei einer Shoppingtour in London mit ihrem Stylisten Mark Heyes bestellte die 22-Jährige ein Dutzend Paar ‘Flexees’, also körperformende Slips, bei der Kultmarke ‘Agent Provokateur’. Ein Mitarbeiter des Ladens enthüllt: “Alles, was sie wollte, waren Flexees. Das war ziemlich überraschend, wenn man bedenkt, dass sie den Ruf weg hat, immer nur die kleinsten Teile zu tragen.”
Die Sängerin des Hits ‘Just Dance’ hat ihre englischen Fans bei ihrer Promotour für das Album ‘The Fame’ den ganzen Januar über mit ihren knappen Outfits geschockt. Die Amerikanerin verriet dabei auch, dass ihr der Erfolg in England wichtiger sei als der Erfolg in der Heimat.  Diesen Gedanken begründete Lady GaGa wie folgt: “England hat eine sehr spezielle Art, auf Popmusik zu reagieren. Hier anerkannt zu werden, bedeutet mehr.” Um den hohen Ansprüchen der Briten gerecht zu werden, geht die Entertainerin sehr weit: “Ich schneide meine Musik auf die vielen englische Künstler zu, die lange vor mir da waren. England liegt mir sehr am Herzen”, verdeutlicht das Pop-Alien. Ihre Bemühungen scheinen sich auszuzahlen: Zurzeit steht Lady GaGa mit ‘Just Dance’ an der Spitze der UK-Charts. (BangMedia)

.

Video: YouTube