Donnerstag, 22. Januar 2009, 14:06 Uhr

Johnny Depp vor der Hochzeit: Vanessa Paradis will seinen Ring nicht

Die langjährige Lebensgefährtin von US-Beau Johnny Depp, Vanessa Paradis, hat den Verlobungsring zurückgegeben, den er ihr geschenkt hatte.  Der ‘Fluch der Karibik’-Darsteller war kürzlich gesichtet worden, als er das Schmuckstück in Kalifornien kaufte. Die mit ihm seit zehn Jahren liierte Französin brachte den Ring allerdings wieder in den Laden zurück. Der Grund: Ihr gefiel der Entwurf nicht. Ein Insider erklärte dazu: “Johnny hat Vanessa einen umwerfenden Verlobungsring gekauft, aber sie hat ihn wieder beim Juwelier abgegeben. Sie will, dass ihr Ring absolut perfekt ist.” Das Glamour-Paar hat gemeinsam bereits die beiden Kinder Lily-Rose (9) und Jack (6). Noch haben die beiden den offiziellen Hochzeitstermin noch nicht bekannt gegeben. Gerüchten zufolge ist der bedeutungsschwangere Schritt jedoch für April geplant. Zu der Feier sollen nur 50 Personen aus dem innersten Familien- und Freundeskreis eingeladen sein.