Freitag, 23. Januar 2009, 10:37 Uhr

Das Neueste über die Traumpaarung Sarah Connor und Enrique Iglesias

Ein heißes Duett steht ins Haus: Die neue Single „Takin’ Back My Love“ von Enrique Iglesias und Sarah Connor. Letztes Wochenende haben Enrique und Sarah dafür gemeinsam ein Video in Los Angeles gedreht, das voraussichtlich Anfang Februar Weltpremiere feiern wird. Darin geht es um eine On/Off-Beziehung. Geschrieben wurde der Electro-Latino-Song von RedOne, Frankie Storm und Enrique himself.

Enrique kommentiert: „Sarah’s brillante Stimme passt einfach perfekt zu „Takin’ Back My Love“. Mit ihrer Interpretation hat Sarah dem Song genau das Gefühl verliehen, an das ich beim Schreiben gedacht habe.“
Sarah Connor dazu: “Takin‘ Back My Love“ ist ein großartiger Song. Es hat mir unheimlichen Spaß gemacht, an diesem Song zusammen mit Enrique zu arbeiten. Die Nummer hat einen heißen Groove & gibt dem Frühling mit all seinen Emotionen den richtigen Kick.“

Die Single “Takin’ Back My Love” wird am 6. März 2009 erscheinen und ebenso auf Enrique Iglesias’ „Greatest Hits“ Album zu finden sein, das am 20.3.2009 veröffentlicht wird.
Enrique Iglesias ist seit 1997 ein Kulturbotschafter, der in der ganzen Welt zu Hause ist. Seine Trademark-Mischung von Pop, R&B, Latino- und Rock-Rhythmen hat ihn über die Grenzen von Genres, Ländern und Sprachen hinaus etabliert: Enrique ist heute einer der größten Pop-Stars mit über 40 Millionen weltweit verkauften Alben, 9 mit Multiplatin ausgezeichneten Longplayern, 6 Top-10-Singles in den Billboard Single Charts und 19 Nr. 1 Hits in den Latin Billboard Charts (das sind übrigens mehr als jeder andere Künstler in der Geschichte dieser Charts hatte).

Sarah Connor zählt mit fünf Nummer 1 Platzierungen in Folge & knapp 40 Gold- & Platin-Auszeichnungen zu den erfolgreichsten deutschen Künstlerinnen aller Zeiten. Ab Anfang März wird sie auf ihrer Sexy As Hell Tour ihre Stimmgewalt einmal mehr unter Beweis stellen.

.

Foto: X-Cell Records