Dienstag, 27. Januar 2009, 17:56 Uhr

Jennifer Lopez tritt in Broadway-Musical auf

Star-Latina Jennifer Lopez tritt Medienberichten zufolge in Kürze in einem Broadway-Musical auf. Die auch als Sängerin aktive US-Schauspielerin zieht offenbar eine Rolle in der New Yorker Theaterproduktion ‘In the Heights’ in Betracht. Die Frau mit dem sagenumwobenen Allerwertesten soll sich bereits in der vergangenen Woche zwei Darbietungen der Show angesehen haben. Daraufhin soll sie im exklusiven Nobu-Restaurant mit Meryl Poster, der Produzentin der Show, verschiedene Rollen durchdiskutiert haben.

Auch wird spekuliert, dass die 39-Jährige möglicherweise aus dem Theaterstück rund um den Stadtteil Washington Heights in Manhattan einen Film machen will. Ihre Sprecherin hat diese Gerüchte allerdings umgehend dementiert, und erklärt. “Sie liebt das Stück, befindet sich aber nicht auf dem Weg auf den Broadway.”

Die Schauspielerin hatte im vergangenen Februar die beiden Zwillinge Max und Emme auf die Welt gebracht, und soll im Frühjahr wieder vor die Kameras treten, um in der romantischen Komödie ‘Plan B’ in die Rolle einer schwangeren Frau zu schlüpfen. (BangMedia)