Dienstag, 27. Januar 2009, 12:21 Uhr

Die dralle Jessica Simpson will auf die Theaterbühne

Auch das noch! Die singende Schauspielerin Jessica Simpson will nun in dem traditionellen britischen Bühnenstück ‘Panto’ mitspielen. Auf die Idee gebracht hat Simpson ihr Kollege Steve Guttenberg aus ‘Major Movie Star’: Der Schauspieler verriet Simpson, wie viel Geld sie mit einer Rolle in dem pantomimischen Weihnachtsstück verdienen könnte. “Ich habe mit ihr von meiner Schicht im englischen Bromley erzählt, und jetzt ist sie ganz scharf darauf, ebenfalls ‘Panto’ für sich zu entdecken”, erklärt Guttenberg dem englischen Magazin ‘New!’, und verdeutlicht: “Ich habe ihr verraten, dass ich in vier Wochen 100.000 Dollar verdient habe – das gefällt jedem!”

Ob die blonde Texanerin aber wirklich zur Pantomimendarstellerin wird, bleibt abzuwarten, nachdem vor wenigen Wochen bekannt wurde, dass sie und ihr Lover Tony Romo wie verrückt versuchen, ein Baby zu bekommen. Eine enge Vertraute von Simpson enthüllte: “Es würde mich nicht wundern, wenn Jessica sehr, sehr bald verkünden würde, dass sie schwanger ist.”

Ihr Megaflop ‘Major Movie Star’ ist inzwischen in ‘Private Valentine: Blonde and Dangerous’ umbenannt worden, und erscheint demnächst auf DVD.

.

Sehr drall geworden: Jessica Simpson am Wochenende. FOTO: WENN