Donnerstag, 29. Januar 2009, 11:18 Uhr

Lindsay Lohan nur noch Haut und Knochen

Nachdem US-Starlet Lindsay Lohan in den vergangenen Wochen extrem abgenommen. kamen nun Gerüchte über eine Essstörung der Schauspielerin auf. Ihr Sprecher dementierte nun gegenüber der “New York Post” und erklärte: “Lindsay ist sich bewusst, dass sie wegen zu viel Stress an Gewicht verloren hat.” Es gäbe keinen Grund sich Sorgen zu machen: “Wir hatten vor kurzem ein Fotoshooting und sie hat zwei ganze Mahlzeiten gegessen.” Im Jahre 2005 bestätigte die erfolglose Schauspielerin allerdings eine Essstörung.

Der Vater des It-Girls hat die Fans seiner Tochter gebeten, ihr das Leben zu retten.

Michael Lohan denkt, dass Samantha Ronson, die Lebensgefährtin der für ihre Partyexzesse bekannten Aktrice, ihr Leben zerstört. Nun hat er die Fans der 22-Jährigen dazu aufgerufen, Lindsay davon zu überzeugen, Ronson zu verlassen. In einem Blogeintrag heißt es: “Ich bitte alle da draußen sich einzuschalten und Lindsay auf jedem nur möglichen Weg zu helfen, und ihr dadurch vielleicht sogar das Leben zu retten.  Helft dieser wunderbaren, gutherzigen und talentierten jungen Frau, indem ihr ihr vor Augen führt, was Samantha ihr antut, und wie sie ihr Leben zerstört.”

Lohan ereifert sich weiter: “Helft ihr, einzusehen, dass nichts Gutes geschah, seit Samantha in ihr Leben getreten ist. Um ehrlich zu sein, hat Lindsay ihre Talente nicht mehr so genutzt wie sie es tat, bevor sie Samantha getroffen hat.”

Der aufgebrachte Vater hatte Ronson bereits in der Vergangenheit mehrfach als kontrollsüchtig und manipulativ beschrieben. Nun ist der Mann offenbar fest überzeugt, das Leben seiner Tochter habe eine “dunkle Wendung” genommen. Lindsay habe sogar ihre Schwester Ali Lohan in L.A. zurückgelassen, um wieder mit ihrer Partnerin zusammen sein zu können.  Zu den Gerüchten rund um eine angebliche Trennung des Skandalpaares schreibt er: “Nachdem ich schon vielversprechende Veränderungen mit verfolgen durfte und Gott für Lindsays Befreiung von Samanthas Fesseln dankte, musste ich leider feststellen, dass Samantha es wieder einmal geschafft hat, sich in Lindsays Leben einzuschleichen, und ihrem Leben eine dunkle Wendung gibt. Während ich davon begeistert war, dass Ali bei Lindsay war, und nicht Samantha, bin ich jetzt verzweifelt darüber, dass Samantha es wieder einmal geschafft hat, Lindsay zu manipulieren, und sie auf einen DJ-Gig nach Boston zu locken.” (BangMedia)

.

Foto: WENN