Donnerstag, 29. Januar 2009, 21:19 Uhr

Prost! Bruce Willis ersetzt Simone Thomalla

Die beiden Charaktertypen Rudi Assauer und Bruce Willis sind die Darsteller im Veltins-TV-Spot 2009. Das ungewöhnliche Duo bringt in dieser Konstellation mit einer erheiternden Gastronomie-Begegnung neue Aktualität in die Veltins-Werbewelt. Fußball-Urgestein Rudi Assauer (64) hatte bis zur Trennung von Schauspielerin Simone Thomalla (43, „Tatort“) gemeinsam mit seiner Gattin für die Bierwerbung vor der Kamera gestanden.

Der Spot soll ab März über die Sender gehen. Herausgekommen ist eine sympathische Szene, die die beiden Charaktertypen Bruce Willis und Rudi Assauer trefflich zusammen bringt. Und die Zuschauer dürfen sich auch in der Neuauflage des Spots mit dem Ex-Fußballmanager auf Humor und situatives Augenzwinkern freuen.
Der Spot spielt diesmal nicht im Wohnzimmer von Rudi Assauer, sondern im gastronomisch entspannten Ambiente. Auch Bruce Willis mag eben gern ein frisches Veltins, wenn Rudi Assauer ihn denn lässt. Beide machen nicht viele Worte. Eine kurze Unterhaltung mit der Bedienung, die das gezapfte Pils bringt, beginnt mit ihrer Frage: “Sie hatten ein Bier bestellt?” Worauf Bruce überrascht fragt “Hatte ich?” und er ihre verunsicherte Gegenfrage erhält: “Hatten Sie nicht?” Als Bruce mit “Hatte ich!” zugreifen will, ertönt im gleichen Augenblick aus dem Hintergrund Rudis sonore Stimme “Haste nicht!”, ehe er Bruce im gleichen Moment das frische Veltins vor der Nase wegschnappt.

.

Foto: Veltins

 

 

Mehr zu Rudi Assauer:

Rudi Assauer wurde am 30. April 1944 in Altenwald/Saar geboren, ehe seine Familie zurück ins Ruhrgebiet nach Herten zog. 1962 unterzeichnete er seinen ersten Vertrag bei der Spielvereinigung Herten. Ab 1964 war Rudi Assauer bei Borussia Dortmund unter Vertrag. 1970 wechselte er zu Werder Bremen. Seine aktive Spielerkarriere beendete er 1976. Mit 32 Jahren wird Rudi Assauer jüngster Bundesliga-Manager bei Werder Bremen. Am 15. Mai 1981 wechselte er zum FC Schalke 04. Als Manager schied Rudi Assauer im Mai 2006 aus. Den ersten TV-Spot für Veltins dreht er 2003. 2006 erhielt er dafür die Goldene Kamera in der Kategorie “Bester Werbespot”.

Mehr zu Bruce Willis:

Bruce Willis wurde am 19. März 1955 in Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) geboren. Er verbrachte seine ersten beiden Lebensjahre in Deutschland. Seine Mutter Marlene stammt aus Kassel, sein Vater David war als amerikanischer Soldat in Deutschland stationiert. Neben seiner Filmkarriere ist er als Produzent, Komponist, Drehbuchautor und Theaterschauspieler tätig. Seine größten Filmerfolge sind die Actionfilm-Reihe “Stirb Langsam”, “Pulp Fiction”, “The Sixth Sense”, “Armageddon” und “Sin City”. 2006 erhielt Bruce Willis einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.