Sonntag, 01. März 2009, 20:47 Uhr

Video: Die ersten Minuten nach dem Flugzeugabsturz in Amsterdam

Nach dem Flugzeugabsturz bei Amsterdam rätseln Experten immer noch über die Ursache. Die türkische Pilotenvereinigung hält es für möglich, dass Turbulenzen zu dem Unglück geführt haben. Inzwischen ist dieses Handy-Video aufgetaucht, dass die ersten Minuten unmittelbar nach dem Absturz dokumentiert. Von Rettungskräüften ist noch nichts zu sehen. Die Piloten liegen – von einer Instrumententafel erschlagen – tot im Cockpit. Neun Menschen kamen ums Leben, 86 wurden verletzt. An Bord waren 135 Menschen.

.

Video: LiveLeak