Montag, 02. März 2009, 17:54 Uhr

The Prodigy räumen ab

Sie sind wieder da! Mit ihrem neuen und fünften Album “Invaders Must Die” steigen The Prodigy von null auf Platz 3 in die deutschen Albumcharts ein! In England notiert das Album auf Platz 1! Damit knüpfen die einstigen Vorreiter der Big-Beat-Welle wieder nahtlos  an ihre Erfolge der 90er Jahre an, als sie mit ihren Alben “Music For The Jilted Generation” (1994) und “The Fat Of The Land” (1997) weltweit in 27 Ländern auf Platz 1 der Charts gelangten.

“Invaders Must Die”  – der ureigene Sound von The Prodigy, immer noch grenzüberschreitend  nach all den Jahren, immer noch auf dem Pfad marschierend den sie für sich geschaffen haben – trifft  auch heute immer noch genau den Nerv der Zeit.
Und auch live zeigen Liam Howlett, Keith Flint und Maxim  in Originalbesetzung bei folgenden Terminen, dass sie wirklich nichts verlernt haben:

THE PRODIGY live:
02.03.09    Berlin / Huxleys
03.03.09    Cologne / E-Werk
06.03.09    Munich / Tonhalle
Festivals:
06.06.09    Rock am Ring, Nürburgring
07.06.09    Rock im Park, Nürnberg
07.08.09    Sonne Mond Sterne Festival
09.08.09    M’era Luna Festival

.