Dienstag, 03. März 2009, 11:30 Uhr

Älteste Frau der Welt ist jetzt 129 Jahre alt und hat 400 Nachkommen

Die wohl älteste Frau der Welt hat am Wochenende ihren angeblich 129. Geburtstag begangen. Ein Dokument belege, dass Maria Olivia da Silva am 28. Februar 1880 im Bundesstaat Sao Paulo zur Welt gekommen sei, berichtete die brasilianische Zeitung “O Globo”. Mit Enkeln, Urenkeln und Ururenkeln bringt da Silva es dem Bericht zufolge auf fast 400 Nachkommen. Als Geheimnis ihres langen Lebens nannte sie eine Ernährung auf Grundlage von Reis, Bohnen und Bananen. Die ganze Geschichte: Mehr

.

Maria Olivia da Silvia an ihrem 129. Geburtstag. Foto: clic.rbs