Mittwoch, 04. März 2009, 12:58 Uhr

Thomas Hermanns holt die Disco zurück

VERLOSUNG! Disco ist ein Stu?ck Kulturgeschichte. Mit Humor, Begeisterung und Liebe zur Musik und zum Leben schreibt TV-Ikone Thomas Hermanns jetzt u?ber eine A?ra,  u?ber sein Erwachsenwerden, u?ber Atmospha?re, Musik, Texte, liefert extrem unterhaltsame Informationen aus der Zeit als das Wörtchen DISCO den Zeitgeist prägte und die Spiegelkugel erfunden wurde. Aber nicht nur das! Hermanns fu?hrte auch Interviews mit den Topstars und Disco-Ikonen dieser Zeit:  Gloria Gaynor, Michael Kunze (er schrieb internationale Hits für Silver Convention und Sister Sledge), Penny McLean, die mit “Lady Bump” einen Welthit hatte, Manfred Sexauer (Moderator des legendären “Musikladen”) den Schlagersängerinnen Su Kramer und der deutschen Philly-Sound-Ikone Marianne Rosenberg sowie Sister Sledge. Hermanns sagt über sein fettes Buch:

“Und woher weiß ich das alles? Weil ich 1977, als der Film zur A?ra, “Saturday Night Fever”, herauskam, picklig in meinem Jugendzimmer in Nu?rnberg-Langwasser stand, unter den Postern von John Travolta, ABBA und Amanda Lear, den Kopfho?rer fest auf die Ohren gedru?ckt, damit ich jeden Streichersound und jede Bongo auch richtig fu?hlen konnte und davon tra?umte, einmal im Studio 54 mit Bianca Jagger und Andy Warhol den Hustle tanzen zu du?rfen.Diese, meine Geschichte der Discomusik ist untrennbar von der Geschichte meines Erwachsenwerdens in der deutschen Provinz der siebziger Jahre, meinem Umzug in die Großstadt und dem Weg raus in die große Welt. Es ist eine Liebesgeschichte zwischen mir und einer Art zu fu?hlen, zu tanzen und zu leben, die mich nie verlassen hat. Von damals bis heute: I Feel Love!”

klatsch-tratsch.de verlost drei Bücher von “Für immer D.I.S.C.O”! Bitte bis spätestens 10. März 2009 eine Mail unter dem Stichwort “Disco” an [email protected] Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

.

Thomas Hermanns, geboren 1963 in Bochum, ist das deutsche Comedy- Gesicht im Fernsehen, Gottvater und Moderator des “Quatsch Comedy Clubs”, der “Grand Prix”-Galas und vieler anderer großer Events. Er ist unter anderem Gewinner der “Goldenen Kamera” in der Kategorie “Comedy 2006” und bekam zweimal den “Deutschen Comedy Preis” verliehen.

Fotos: Stephan Pick