Donnerstag, 05. März 2009, 18:35 Uhr

So haben wir die Naschkatze Amy Winehouse lange nicht gesehen

Nach zwei Monaten Urlaub sehen wir Amy Winehouse endlich wieder mit ihrem Markenzeichen – dem Bienstock auf dem Kopf – und sie tut das, was sie am besten kann, wenn sie nicht besoffen ist: Süßigkeiten shoppen! Die 25-jährige sah extrem erholt aus und auf ihrem Gesicht zeigten sich ein Paar Sommersprossen, als sie heute einen Minimarkt in der Nähe ihres neuen Zuhause in Barnet aufsuchte. Um weiter fit zu bleiben, turnt sie übrigens jetzt nach der neuen Fitness-DVD “Totally Fit” von Mel B., die ihr die Sängerin angeblich geliefert haben soll.

.

Foto: WENN