Sonntag, 08. März 2009, 20:37 Uhr

Jennifer Aniston: "Ich habe keine perfekte Beziehung"

Die Frau muss es wissen! Hollywoodstar Jennifer Aniston, momentan mit Schmusesänger John Mayer liiert, verrät, dass sie zwar sehr romantisch ist, aber sie keinen Drück ausübt, damit die Liebe für immer anhält. Für sie sei Liebe viel Arbeit. “Ich habe keine perfekte Beziehung und ich glaube nicht, dass sie existiert. Wir verkaufen uns selbst für dumm, wenn wir das glauben. Wer hat den jemals gesagt, dass eine Beziehung für immer anhalten muss? Das setzt viel zu viel voraus. Ich glaube, dass jede Beziehung eine eigene Welt ins sich selbst ist”, sinniert die einstige ‘Friends’-Darstellerin in der britischen Zeitschrift ‘You’. “Die Wahrheit ist, dass ich sehr romantisch bin. Es ist eine Schande, dass die Leute aus Faulheit aufhören, romantisch zu sein. Kommunikation ist lebenswichtig. Die Leute erwarten oft, dass der Partner ihre Gedanken lesen kann und wenn das nicht der Fall ist, werden sie sauer. Danach wird die andere Person noch saurer – und dass passiert alles, da sie nicht von vorne herein darüber gesprochen haben.” Auch wenn ihre Liebe mit Brad Pitt in die Brüche gegangen ist, hat die 40-Jährige eine Liebe gefunden – sie ist sich sicher, dass ihre Hunde immer ihre die größte Liebe ihres Lebens sein werden. Weiter sagte sie zu ‘You’: “Es gibt keine Beziehung oder Verbindung zu Eltern, Freunden, Partnern oder Liebhabern, die jemals so sind wie mit einem Hund. Es ist so schön, deine Tür zu öffnen und jemanden zu haben, der sofort auf dich zuspringt und dich küsst. Sie sind immer so aufgeregt. Es geht nur um Essen und Liebe.”
.

UK Film Premiere : Marley And Me - Arrivals
51st Annual Grammy Awards - Press Room