Sonntag, 08. März 2009, 11:33 Uhr

Oliver Pocher: Party mit Eltern, Jauch und den Kaulitz-Brüdern

Gestern Abend zeichnete TV-Comedian Oliver Pocher seine neue DVD “Gefährliches Halbwissen” vor ca. 15.000 Besuchern in der Berliner O2-World auf. Stargäste der dreistündigen Show waren Löffelverbieger Uri Geller, die TV-Moderatoren Günther Jauch und Johannes B. Kerner, Comedienne Ilka Bessin aka Cindy aus Marzahn, sowie Bushido und Matze Knop als Franz Beckenbauer, Arthur Abraham, Weltmeister im Mittelgewicht. Im Publikum Mama Jutta und Papa Gerd Pocher sowie Dauerfreundin Monika Ivancan. Danach gings weiter in den Club “Puro” am Breitscheidplatz, der einen einzigartigen Rundblick über die Stadt bietet. Dort mischten sich auch die Tokio-Hotel-Brüder Bill und Tom Kaulitz unters Volk. Bill Kaulitz femininer denn je: „Meine Handtasche hab ich mir schon vor ein paar Jahren secondhand gekauft.“

Zu Beginn der Show marschierte er im weißen Bademantel mit der Aufschrift: “Muhammad Olli” ein – begleitet von Arthur Abraham. Die Show soll Anfang Mai in zwei Teilen auch bei RTL laufen. Mit seinem neuen Programm tourt der 30-jährige Pocher seit Dezember durch Deutschland.

.

Bilder mit absolutem Seltenheitswert:

Fotos: WENN