Montag, 09. März 2009, 15:04 Uhr

Jessica Simpson lechzt nach Hochzeit

Die Sängerin Jessica Simpson macht sich Sorgen um ihre Beziehung zu Football-Star Tony Romo, da er ihr noch immer keinen Antrag gemacht hat. Das Paar ist nun schon 16 Monate zusammen und Simpson reißt langsam der Geduldsfaden in Heiratssachen. Ein Insider behauptet Jessica meinte: „Ich weiß, dass Tony mich liebt, aber ich weiß nicht ob er mir jemals einen Antrag machen wird.“

Die 28- Jährige war der festen Überzeugung, dass ihr Liebster, sie am Valentinstag mit der Frage aller Fragen überraschen würde und war untröstlich als es letztendlich nicht dazu kam. Ein Alleswisser berichtet: „Jessica hoffte wirklich einen Verlobungsring zu bekommen. Sie wollte schon zu Weihnachten einen, dann dachte sie vielleicht an Neujahr. Ihre letzte Hoffnung war, dass Tony am Valentinstag fragen wird- aber er tat es nicht.“

In Rage versetzte das Goldkehlchen zusätzlich, dass ihr Lover am Tag der Liebenden, an dem sie zusammen im New Yorker Restaurant The Waverley Inn zu Abend aßen, die ganze Zeit an seinem Handy herumhantierte. Ein Augenzeuge beschrieb die Situation so: „Jessica war nicht glücklich. Er schien einfach nicht zu merken, dass sie langsam ihre Geduld verlor.“

Das Problem hat die blonde Musikerin bereits mit ihrer 24-Jahre alten Schwester Ashlee und ihrem Mann Pete Wentz besprochen, die im vergangenen Jahr Eltern wurden. Auch ihre Freunde sind besorgt, dass Romo den Schritt in die Ehe nie wagen wird. Ein Insider berichtet dem US-Magazin OK! : „Ashlee war schon immer die realistischere und praktischere der zwei Schwestern. Und sie weiß wie sehr sich ihre Schwester wünscht verheiratet zu sein und ein eigenes Kind zu haben. Aber, wie wundervoll Tony auch immer sein mag, er ist nicht der Heirats-Typ – wahrscheinlich noch für Jahre nicht.“ (BangMedia)

.

44th Annual Academy Of Country Music Awards Nominations Announcement