Donnerstag, 12. März 2009, 9:47 Uhr

Pete Wentz will Michael Jackson in London sehen

“Fall Out Boy”-Star Pete Wentz hofft Michael Jacksons Golfwagen ersteigern zu können. Erst letztes Jahr coverte die Band den Jackson-Hit ‚Beat It‘ und nun zeigt sich Wentz total entzückt, als der ‚King of Pop‘ eine Auktion für April ankündigen ließ, in der er einige seiner Besitztümer versteigern will. Wentz ist entschlossen ein Stück aus der Sammlung zu ergattern: „Ich will den Golfwagen, auf dem er vorne drauf als Peter Pan verkleidet zu sehen ist!“

Obwohl der Bassist begeistert ist, dass sein Idol im Juli eine Reihe von Abschiedskonzerten in London geben wird, hat er Zweifel ob das Ganze nicht ein ausgeklügelter Jux ist.

Dem BBC Newsbeat erzählte er: „Es ist irgendwie fantastisch eine Chance zu haben ihn wieder zu sehen – ich werde dafür nach London kommen.“ Seine Verschwörungstheorie belegt Pete so: „Habt ihr den Film ‚Prestige – Meister der Magie‘ gesehen? Ich glaube es besteht die Möglichkeit, dass dies alles Teil der Masche , Teil der Illusion ist, dass er auf der Bühne stehen und tanzen wird wie der alte Michael Jackson, und dass er alle austrickst. Ich glaube, dass alles möglich ist.“ (BangMedia)

.

Fall Out Boy Press Conference In Auckland
Michael Jackson at the O2 Arena in London