Freitag, 27. März 2009, 5:53 Uhr

Nick Nolte: Sonnenbank oder Suff?

Hollywoodstar ist stets für eine bizarre Fotoüberraschung gut, ließ er sich doch immer wieder von Drogen und Alkohol runterziehen. Gestern wurde er nun mit solariumverbrannten Gesicht (oder ist es der Suff?) in einem Delikatessenladen in Beverly Hills entdeckt und sah in seinem unpassenden weißen Trenchcoat aus wie der legendäre Doc Brown aus dem 80er-Jahre Kultfilm “Zurück in die Zukunft”. 
Der 68-jährige kehrt nun aber sehr bald ins Filmgeschäft zurück. In dem neuen Film “The Warrior” spielt Nolte einen alkoholkranken Vietnam-Veteranen, der seinem Sohn die Künste der Mixed Martial Arts beibringt und damit seiner entfremdeten Familie wieder näherkommt. Tom Hardy (RocknRolla) wird die Rolle des Nachwuchskämpfers übernehmen, Gavin O’Connor (Das Gesetz der Ehre) führt Regie. Die Dreharbeiten starten im April in Pittsburgh. 

.

Fotos: WENN