Samstag, 28. März 2009, 20:17 Uhr

Kate Moss und Lily Allen - Dicke Freundinnen

Die noch frische Freundschaft zwischen Topmodel Kate Moss und Popsängerin Lily Allen scheint immer stärker zu werden. Vor knapp zwei Monaten war das 35-jährige Model, das immer für einen Skandal gut ist, erstmals bei Lily’s Comeback-Gig im Koko-Club London. Am Donnerstag stand sie bei einem erneuten Lily-Gig wieder in der ersten Reihe. Nach dem Konzert der 23-jährigen fuhren beide in das Haus von Kate Moss im Norden Londons eingeladen, wo noch bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wurde.

.

Lily Allen and Kate Moss leaving Lilys gig

 

Um 4.30 Uhr verließ Lily dann rauchend die Moss-Villa. Für Kate sind diese Partynächte seit neuestem wieder an der Tagesordnung. Nachdem ihr Freund Jamie Hince, Sänger der Band “The Kills”, Anfang des Monats seine World-Tour gestartet hatte, scheint sich die 34-jährige mit ständigen Partys abzulenken.

Lily und Kate wurden das erste Mal letztes Jahr beim Glastonbury-Festival gesichtet und dann wieder im Januar, als die Sängerin das Model und ihren Freund Jamie vor einem ihrer Auftritte besucht hatte. Diesen Monat wurde das ungleiche Frauen-Paar übrigens auch gemeinsam bei der Chanel Show während der Paris Fashion Week gesehen. Und das, obwohl die zwei 2007 angeblich eine kleine Fehde ausfochten. Wie üblich bei Frauen dieses Kalibers ging es um eine Kleinigkeit: Den Klamottenstil des jeweils anderen.

Während Kate aktuell ihre neunte Kollektion für ‘Top Shop’ vorbereitet, hat Lily gerade eine für die Konkurenz-Firma ‘New Look’ designt. Die reicht allerdings nicht annähernd an die für Kates Kollektionen üblichen Verkaufszahlen heranreicht.

.

Lily Allen and Kate Moss leaving Lilys gig