Montag, 30. März 2009, 22:25 Uhr

Hayden Panettiere: "Ich gehe nicht mit Jungen in meinem Alter aus"

Der Traum von Familie XXL: Hayden Panettiere (19) hätte gerne vier Kinder. Die als Cheerleader aus der Hitshow ‘Heroes’ bekannte Aktrice beendete ihre Beziehung zu Set-Kollege Milo Ventimiglia (31) erst kürzlich, aber eine Familie will trotzdem eines Tages haben.

Im Interview mit dem britischen Magazin ‘In Style’ beschreibt sie ihren Traum so: “Ich habe immer gesagt ich will vier Kinder – ich liebe Kinder. Ich würde liebend gern eine Mutter sein und eine Familie gründen.” Zum Teil gibt sie ihrer Herkunft die Schuld an ihrer Mama-Sehnsucht. Panettiere verdeutlicht: “Für Italiener sind Kinder das Wichtigste, was du  haben kannst.”

.

Hayden Panettiere At Beso Restaurant

 

 

Im Moment ist die schöne Jungdarstellerin jedoch Single, und den idealen Mann zu finden stellt sich als schwerer heraus, als sie dachte. Sie enthüllt ihr Dating-Handicap: “Ich gehe nicht mit Jungen in meinem Alter aus.”

In ihre beruflichen Fußstapfen sollen ihre zukünftigen Sprösslinge jedoch nicht treten, so die Blondine. Die Hollywood-Industrie sei viel zu kritisch und hart: “Ich denke, du musst eine ziemlich starke Persönlichkeit haben, um so früh in die Industrie einzusteigen, und dich nicht davon berühren zu lassen. Ich hatte Glück, aber ich würde nicht wollen, dass sich meine Kinder so jung schon so viel Kritik aussetzen müssen. Da gibt es eine Menge Kritik. Es ist unglaublich, dass die Leute so erpicht darauf sind, Fehler zu finden und Dinge auf denen sie herumhacken können.” Die schöne Blonde kennt die Dramen hinter der Kamera aus ihrem eigenen Leben. Sie schüttelt den Kopf: “Aufzuwachsen unter dem Druck dünn sein zu müssen und die Tatsache, dass das Fernsehen zumindest 3 Kilo dazu mogelt… es war hart.”