Donnerstag, 02. April 2009, 14:53 Uhr

Salma Hayek: Alte Mütter sind die besseren Mamas

Laut Hollywoodstar Salma Hayek sind ältere Mutter die besseren Mutter. Die 42-jährige Aktrice hat die 18 Monate alte Tochter Valentina mit ihrem Ehmann Francois-Henri Pinault und behauptet, dass ihre Lebenserfahrung sie zu einem besseren Elternteil machte. Sie kommentiert dies so: “Ich dachte, dass ich Hilfe brauchen würde, um schwanger zu werden, aber  dem war nicht so. Ich spüre, dass ich genug Dinge in meinem Leben getan habe und ich nun die Zeit mit ihr als meine erste Priorität einstufen kann, ohne das Gefühl zu haben etwas zu verpassen. Ich fühle mich viel geduldiger. Ich bin ein erfüllterer Mensch und ich wäre das vor 10 Jahren wahrscheinlich nicht gewesen. Sie hat eine bessere Mutter, dafür dass sie erst jetzt geboren wurde.”
.

Actress Salma Hayek takes her 16 month old Valentina for a Choo Choo Train Ride

Die Schauspielerin erzählte auch, dass sie während ihrer Schwangerschaft mit Schwangerschaftsdiabetes diagnostiziert wurde. Sie hatte einen Arzt aufgesucht nachdem ihr Schauspielkollege Paul Bettany ihr dazu riet, weil sie ungewöhnlichen Heißhunger verspürte. Im Interview mit dem Magazin ‘WebMD’ berichtet sie: “Mir war für die ganzen neun Monate schlecht und das Einzige, auf das ich Heißhunger hatte waren Früchte – kalte Mango, Wassermelone. Und dann noch später sagte ich, dass ich nicht verstehen könne, warum ich trotzdem so dick werde. Paul Bettany sagte darauf etwas von zu viel Früchte und Schwangerschaftsdiabetes und ich dachte nur ‘Was weiß der schon?'”
Während sie sich von Paul Bettany und seiner Frau Jennifer Connelly während ihrer Schwangerschaft unterstutzt füllte, konnte sie sich über die Ansichten anderer Stars nur wundern. Sie erklärt dies so: “Eine Schauspielerin sagte zu mir ‘Du stillst noch immer? Du bist verrückt!’ Valentina war noch nicht mal ein Jahr alt und sie meinte ‘Warum würdest du sowas tun? Das ist etwas was in Indien getan werden muss!’ Ich war geschockt von ihrer Unwissenheit. Das Beste was du für dein Kind in seinem ganzen Leben tun kannst, ist es zu stillen.” (BangMedia)