Dienstag, 14. April 2009, 11:00 Uhr

Robert Pattinson frisch verliebt am Set von "New Moon"

Hollywoids zur Zeit heißester Beau Robert Pattinson verlor sich so in der Rolle des verliebten Vampirs, dass er um die Hand seiner Kollegin anhielt. Zu schade, dass die 19-jährige Kristen Stewart schon vergeben ist: Sie datet zurzeit ‘Will und Grace’-Star Michael Angarano.
Über ihren Co-Star erzählt Stewart in einem Interview: “Rob ist sehr mysteriös und unglaublich gefühlsbetont – und verrückt! Er hat mir sogar einen Heiratsantrag gemacht.” Pattinson, der ebenfalls zu dem Gespräch erschienen war, ergänzt: “Ich kann gar nicht glauben, dass ich das wirklich getan habe! Ich war voll in meiner Rolle. Das war ziemlich extrem.” Obwohl andere Mädels töten würden, um an Stewarts Stelle zu stehen, betont die junge Schauspielerin, dass zwischen ihr und Pattinson nichts läuft. “Rob hat mit Sicherheit schon viele Mädchen um ihre Hand gebeten”, stichelt die Dunkelhaarige und seufzt: “Er ist einfach ein Scherzkeks.”

.

Robert Pattinson running errands in Hollywood

Diese These kann der Beschuldigte nur bestätigen. Pattinson scherzt: “Als ich jünger war, war das mein bester Anmachspruch! Gleich zu einem Mädchen hinzugehen und zu sagen: ‘Willst du mich heiraten?’ Ich will keine Zeit vergeuden.”
Auch, wenn seine richtig wilden Zeiten wohl schon hinter dem Shootingstar liegen, betont Pattinson, niemals so brav zu werden, wie sein Kollege Zac Efron (‘High School Musical’).
“Ich sehe mich nicht als den neuen Zac”, stellt der 22-Jährige klar und verdeutlicht: “Ich habe ihn getroffen und er ist echt lieb und tut keinem weh. Er ist ein ziemlich cooler Kerl. Er würde nie etwas tun, das missgedeutet werden könnte. Keiner wird je über ihn sagen: ‘Oh, der Typ ist ein Idiot!’ – ich hingegen wurde schon oft als Idiot bezeichnet!” (BangMedia)