Dienstag, 21. April 2009, 14:05 Uhr

Busen-Luder Katie Price will Opern-Arie trällern

So kann man auch auf sich aufmerksam machen: Die britische Busen-Ikone Katie Price plant allen Ernstes einen Oper-Song zu singen – unter dem Deckmäntelchen “Geld für Kinder in Not”. Gegen letzteres ist ja nun wirklich nix einzuewrbnden. Die 30-Jährige habe bereits ein Album-Duett mit ihrem Ehemann Peter Andre aufgenommen und plane nun den Oper Song. Sie sagte der britischen ” Times”: “Ich werde eine Opern Lied singen. Auch Pete sagt, ich kann besser Oper als Pop singen.” Unvorstellbar!


2005 nahm sie den Song “Not Just Aniybody” für den britischen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest auf, wurde jedoch nur Zweite und konnte nicht in die Ukraine fliegen.

Foto: Sophie Eager/ Splash News