Samstag, 25. April 2009, 19:07 Uhr

Salma Hayek: Maskenball-Hochzeitsparty in Venedig

Nach der heimlichen Hochzeit von Hollywoodstar Salma Hayek (34) mit dem französischen Milliardär François-Henri Pinault (46) am 14. Februar in Paris fand gestern die große Hochzeitsfeier mit Freunden in Venedig statt. Unter den Gästen waren die Schauspieler Penelope Cruz, Olivier Martinez, Ziyi Zhang, Ashley Judd und Charlize Theron zugegen, sowie U2-Held Bono, ‘Vogue’-Chefin Anna Wintour und der ehemalige Präsident Frankreichs, Jacques Chirac.  Auch Hayeks Ex, Hollywoodstar Edward Norton sowie Hollywoostar Woody Harrelson und seine Frau Laura Louie waren unter den Gästen.

Gestern Abend wurde zu einem festlichen Maskenball-Dinner in den historischen Palast Punta Della Dogana geladen, heute gibts eine große Feier im Palazzo Grassi, einem Marmor-Palast, der seit 2005 im Familienbesitz der Pinaults ist. FOTOS der Party.

Mitte 2008 hatten Hayek und Pinault die Verlobung aufgelöst und sich kurzfristig getrennt.
.

Celebrity Sightings At Hayek And Pinault Second Wedding In Venice

Hayek trug ein Hochzeitskleid von Balenciaga und einen langen Schleier, als sie ihrem Pinault im Opernhaus La Fenice zum zweiten Mal die Treue schwor. Die 19 Monate alte Tochter der beiden durfte als Blumenmädchen glänzen – neben ihren Halbgeschwistern Francois (10) und Mathilde (8), die Pinault aus einer früheren Ehe mitbringt.
Zu der Zeremonie kamen Stars im Überfluss.   Bei so viel Aufwand wundert es, dass Hayek noch vor wenigen Wochen damit prahlte, nicht zu viel Geld für eine Hochzeit ausgeben zu wollen. Damals erklärte sie: “Ich denke, bei einer Hochzeit geht es um Liebe, Freunde, Familie und Spaß. Ich finde es lächerlich, mehrere Millionen Dollar für eine Heirat auszugeben, das war nie mein Traum. Das würde ich niemals tun.”
Ob teuer oder nicht: Hayek und Pinault scheinen ihr lang verdientes Glück gefunden zu haben. Es war ein mühsamer Weg bis dorthin: Seit 2006 sind sie liiert, im Juli letzten Jahres lösten sie ihre Verlobung und mussten erst zwei romantische Kurztrips durch Paris machen, um wieder zueinander zu finden.