Montag, 01. Juni 2009, 15:39 Uhr

Keanu Reeves: Absurder Unterhaltsstreit

Karen Sala aus Kanada behauptet, Keanu Reeves sei angeblich der Vater von mindestens einer ihrer vier volljähri- gen Kinder sei. Die 46-jährige habe den Hollywoodstar deshalb verklagt. Auf 3 Millionen Dollar Unterhalt pro Manat (von 2006 an) für sich und 150.000 Dollar Unterhalt (von 1988 an) für die Kinder, die jetzt zwischen 20 und 25 Jahre alt sein sollen. Zudem fordere sie eine DNA-Untersuchung. “Ich bin echt sauer”, sagte Sala gegenüber der Website “thestar.com”. Reeves solle sich endlich wie ein Mann verhalten. Angeblich habe die Mutter schon seit Jahren versucht, sich aussergerichtlich mit Keanu Reeves zu einigen. Der 44-jährige ließ über einen Anwalt erklären: “Die Behauptungen von Karen Sala sind völlig falsch und absurd. Herr Reeves hat überhaupt keine Ahnung, wer sie ist.” Unterdessen ermahnte auch das Management des Schauspielers die Medien, die Integrität von Reeves nicht anzuzweifeln und stattdessen einer Frau Glauben zu schenken, die “Unterhalt fordert, nachdem alle Kinder erwachsen sind”.